Infiltration der Wirbelgelenke: Facettenblockade

Nachdem die Testinfiltration der Wirbelgelenke unter Röntgenkontrolle eine erste Besserung ergeben hat, kann eine wiederholte Infiltration der Wirbelgelenke mit einer Mischung aus einem Lokalanästhetikum und Cortison hilfreich sein. Auch können mehrmalige Infiltrationen nötig werden, um eine erwünschte Schmerzlinderung zu erreichen.