Unsere Praxis

Unser Praxisräume sind freundlich gestaltet, Sie werden in ruhiger und vertraulicher Atmosphäre untersucht, beraten und behandelt. Hier werden ambulante Operationen in örtlicher Betäubung sowie Untersuchungen oder Maßnahmen zur gezielten Schmerztherapie unter präziser Röngtenkontrolle durchgeführt.

Neurochirurgische Praxis

Bei ambulanten Operationen unter Vollnarkose werden unsere Patienten auf der Tagesklinik nachbetreut, für alle übrigen Operationen, die eine stationäre Nachbehandlung erfordern, steht unsere Neurochirurgische Belegabteilung zur Verfügung.

Im Anschluss an Operationen am Rückenmark oder Gehirn werden unsere Patienten je nach Schwere des Eingriffes einen oder mehrere Tage auf der chirurgischen Intensivstation betreut. Dies garantiert ein hohes Maß an Sicherheit und ermöglicht alle Behandlungen, die zur möglichst raschen Erholung erforderlich sind.

Die Neurochirurgische Belegabteilung verfügt über insgesamt 24 Betten, davon alle als Zweibettzimmer. Nahezu alle Zimmer sind mit Nasszelle und Toilette ausgestattet. Je nach Bedarf können für Wahlleistungspatienten zusätzliche Ein- oder Zweibettzimmer belegt werden.

Schwäbisch Hall Neurochirurgische Praxis